Rückentraining

Immer mehr Menschen leiden unter Rückenschmerzen und deren Folgen, wie Spannungskopfschmerz, Konzentrationsschwäche und depressiver Verstimmung. Der Grund dafür liegt auf der Hand: Die meisten von uns sitzen einfach viel zu viel, ohne für den nötigen Ausgleich zu sorgen. Unsere Muskeln werden dabei immer schwächer und kürzer. Andere Muskeln müssen das Defizit ausgeleichen und verspannen, der Schmerzkreislauf ist in vollem Gange. Um diese Fehlbelastung wieder auszugleichen, empfehlen wir die Teilnahme an unseren Wirbelsäulengymnastikkursen und das regelmäßige Training an den Geräten.